Protokoll zum Prozess in Ellwangen 4

„Am 24.01.2019 fand beim Amtsgericht Ellwangen ein Verfahren statt. Ein Geflüchteter legte gegen den Strafbefehl von 1.170€ / 90 Tagessätze, der im Zusammenhang mit dem Polizeieinsatz am 3. Mai in Ellwangen gegen ihn erlassen wurde, Widerspruch ein. Der Geflüchtete hatte Erfolg. Das Verfahren wurden eingestellt, Staat übernimmt alle Kosten.

Protokoll M.K 24.1.19 pdf

Dieses mal sprach der Richter mehrmals von sich aus Frage der Rechtmäßigkeit des Polizeieinsatzes an (Betreten ja, Durchsuchung nicht ohne Beschlüß, während Personenkontrolle könnte aber Gefahr im Verzug entstehen – ziemlich schräge Argumentation). Unsere Mühen haben sich gelohnt. Tausend Dank an die, die die Frage aufgeworfen und sich da reingehängt haben.

About Network Refugees4Refugees

Self-organised Platform for Refugees
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s